Mittwoch, 8. Februar 2017

Reste Pulli

Ich habe mal wieder etwas meinen Stoffschrank sortiert. Da kam mir das ein oder andere Restestück zwischen die Finger. Unter anderem ein wild bedruckter Sweat. Als dann noch ein passender Kombistoff im Schrank auftauchte, war eigentlich schon beschlossen, diese beiden Stoffe zu verarbeiten. Entstanden ist daraus ein Pulli für meine Tochter.


Aus einem weiteren Restestück gab es Patches für die Ärmel. Ich finde ja, dass so Patches bei einem Pulli gleich nochmal etwas mehr her machen.







Aus meiner Applischachtel, kam dann noch ein kleiner gestickter Schmetterling zum Vorschein. Dieser passte sowohl farblich als auch Mustermäßig prima zum Stoff. Da gab es kein langes Überlegen - er wurde einfach mit auf den Pulli neben die Tasche genäht.



Schnitt: Ottobre
verlinkt: Kiddikram, Made4girls

Kommentare:

  1. Liebe Ylvie, ich finde auf deinem Blog leider keine E-Mail Adresse. Du hast das eBook bei mir gewonnen :-) Ich würde es dir gerne zusenden. Melde dich doch bitte bei mir unter:
    shop.fraeuleinan@gmail.com

    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,
      vielen lieben Dank. Ich freue mich sehr über meinen Gewinn und es wird nicht mehr lange Dauern, bis ich dein ebook ausprobieren werde.

      LG Ylvie

      Löschen

Danke für´s vorbeischauen und für eure lieben Worte.
Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar. LG Ylvie