Dienstag, 20. Juni 2017

Wikinger in Farbe

Schon lange hatte ich mal wieder etwas mit Stoffmalfarbe machen wollen. Als ich dann letztens im Bastelladen neue Farbe dafür kaufen wollte, sah ich, dass es nun auch Stoff-Farbe für dunklere Stoffe gibt. Es gibt sie mit Sicherheit schon länger - ich wusste es nur nicht. Gekauft habe ich sie mal ohne lange darüber nachzudenken. Denn Farbe für dunkle Stoffe wollte ich auch schon vor einigen Jahren kaufen - es gab sie nur nicht.

Stoff zum Bedrucken hatte ich diesmal schnell gefunden und auch ein Motiv hat schon länger auf meinem PC geschlummert. Das Motiv habe ich  nach der Anleitung von aennie auf den Stoff gemacht. Das hat prima funktioniert. Allerdings hat die Farbe (obwohl sie ja für dunkle Stoffe gedacht ist) den Stoff etwas durch scheinen lassen. So habe ich alles erst einmal trocknen lassen und dann noch einmal mit Farbe bepinselt. Vom Ergebnis bin ich sehr begeistert. Man könnte fast meinen es wäre ein Plott und keine Farbe. Ach ja, genäht habe ich aus dem bedruckten Stoff ein T-Shirt für meinen Sohn.







Schnitt: Ottobre
verlinkt: Creadienstag, Made4boys, Kiddikram

Samstag, 17. Juni 2017

Stoff aus dem die Helden sind

Für meinen Sohn gab es ein neues T-Shirt. Nicht irgendeines . . . Helden müssen es sein. Am Besten Superhelden. Wie Jungs halt so sind - die Kleidung muss cool sein, am Besten mit tollen Motiven und natürlich bequem. So hat es mich nicht verwundert dass er sich für sein neues T-Shirt einen Stoff mit Helden heraus gesucht hat. Eigentlich ist er ja leicht zu benähen und ihn damit glücklich zu machen. Denn ihm gefällt ja so viel. Diesmal mussten es aber die Helden sein. Und doch muss ich etwas schmunzeln. Habe ich doch gerade auf dem Arm meines Sohnes einen gemalten Schmetterling gesichtet. Dabei denkt man so gar nicht an Helden. Aber in Kombination mit diesem T-Shirt - vielleicht ist es ja ein Heldenschmetterling :-)



Schnitt: Ottobre
verlinkt: Kiddikram, Made4boys